Home

Aktuell:

AIRBNB

Ein Kammerspiel für ein Zimmer, zwölf Bilderrahmen und zwei SchauspielerInnen von Ueli Blum

Ein geballtes Stück Leben, das mit schnellen Dialogen, überraschenden Wendungen und viel Humor der heutigen Gesellschaft einen Spiegel vorhält. Es spielen Franziska Senn und Reto Baumgartner. Die Rauminstallation ist gestaltet von Valérie Soland.

Premiere am Freitag, 9. Oktober, 20 Uhr in der Kulturwerkstatt Hagerhus in Bätterkinden, anschliessend Tournee durch die Kleintheater der Schweiz.

Mehr Infos

Im Projekt N!NA Theater hat sich eine Gruppe Kunstschaffender zusammengefunden, die die gleiche Vision von Theater verfolgen. Das Theater von N!NA besteht aus einer Kombination verschiedener Kunstsparten, dem Schauspiel, der Literatur, der Musik und der bildenden Kunst. Bei jeder Produktion wird das Verhältnis der Sparten neu ausbalanciert. N!NA ist professionelles Theater, das sich mit aktuellen Themen auseinandersetzt und doch publikumsnah bleibt.